Special | Festivals

Sublime

Regie: Mariano Biasin
Mit: Martín Miller, Teo Inama Chiabrando, Azul Mazzeo, Joaquín Arana, Facundo Trotonda

Argentinien 2022 | 100 min

OmU

 Sublime
 Sublime
 Sublime
 Sublime
 Sublime

Ein kleiner Ort an der argentinischen Küste. Die Teenager Manu und Felipe sind beste Freunde. Zusammen spielen sie in einer Band, und auch sonst teilen sie so ziemlich alles miteinander. Als Manu das „erste Mal“ mit seiner Freundin Azul plant, bespricht er das natürlich sofort mit Felipe. Doch plötzlich sind da Gefühle, die Manu immer mehr durcheinander bringen: Eigentlich würde er viel lieber Felipe küssen! Aber wie soll er ihm das sagen, ohne etwas zwischen ihnen kaputt zu machen?

Mariano Biasin erzählt von einem Gefühlschaos, das viele schon einmal erlebt haben: Was passiert mit einer Freundschaft, wenn plötzlich Liebe und Begehren ins Spiel kommen? Über diese Frage werden in Biasins zärtlichem und ehrlichem Coming-of-Age-Film zwei Jungs erwachsen.

Am
19. November |
Spielzeiten und Tickets von Sublime im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.

Aktuell noch keine Spielzeiten vorhanden.

Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.