Votiv Kino Kino De France

Programm

Spielzeiten
  • Mi 08.07.

    • Primetime VotivUndine

      Undine Christian Petzold

      Trailer
      Undine
      Die Geschichte einer Frau, die um ihre Liebe kämpft, inspiriert von Ingeborg Bachmann.
      Deutschland/Frankreich 202090min | DF mehr Infos
      Undine Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Primetime Votiv

      Monsieur Killerstyle Quentin Dupieux | OmU

      Trailer
      Monsieur Killerstyle (Le Daim)

      Georges kauft sich eine Wildlederjacke mit Fransen. Siebeneinhalbtausend Euro kostet das gebrauchte Kleidungsstück, die fehlenden zweitausend erlässt ihm der Verkäufer, als Draufgabe gibt es sogar eine kleine Digitalkamera. Georges mietet sich in einem Hotel ein, beginnt zu filmen und lernt die Barkeeperin Denise kennen. Sie sei Cutterin, sagt sie, und rühmt sich, “Pulp Fiction” chronologisch geschnitten zu haben. Georges ist beeindruckt, und fortan sind er und Denise ein Team. Was Denise nicht ahnt: Georges hat es darauf abgesehen, der einzige Mensch mit einer Fransenjacke zu sein, und den Weg dorthin gedenkt er, mit seiner Kamera festzuhalten.
      Von Beginn an ist klar, dass mit diesem Protagonisten etwas nicht stimmen kann. Dennoch hütet sich Quentin Dupieux, eine Art Vorgeschichte zu erzählen – ein Telefonat und eine gesperrte Bankomat-Karte genügen ihm, um die Einsamkeit Georges zu skizzieren. Dadurch entsteht der besondere Reiz des Films, das Spiel mit dem Unerwarteten und Rätselhaften, bis hin zum überraschenden Ende.

      Frankreich 201977min | OmU mehr Infos
      … Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Primetime VotivStadt – Land – StrandAnderswo…

      Anderswo – Allein in Afrika Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen | OmU

      Trailer
      Anderswo – Allein in Afrika

      Ein Film über eine Entdeckungsreise, die Suche nach dem Abenteuer und nach dem Ich. Nur mit dem Fahrrad fuhr Anselm Nathanael Pahnke durch den afrikanischen Kontinent, benützte weder Bus noch Bahn und verzichtete während der kompletten Reise darauf, Trinkwasser zu kaufen.
      “ANDERSWO – ALLEIN IN AFRIKA erzählt davon, wie Anselm Nathanael Pahnke sich in der Kalahari dafür entscheidet, alleine weiterzufahren, als seine beiden Freunden, die mit ihm gemeinsam losgeradelt sind, umdrehen. Mehrmals erkrankt er an Typhus und Malaria, trifft auf wilde Tiere und muss sich mit Wasserknappheit und korrupten Beamten herumschlagen, vor allem aber sammelt er unglaubliche Erfahrungen und lernt einen einzigartigen Kontinent und dessen Bewohner in ihrer ganzen Schönheit kennen.” (Filmstarts)

      Deutschland 2018103min | OmU mehr Infos
      Anderswo… Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Primetime De FranceDie…

      Die perfekte Kandidatin Haifaa Al-Mansour | OmU

      Trailer
      Die perfekte Kandidatin (The Perfect Candidate)

      Weil ihr Cousin, von dem sie sich Hilfe verspricht, nur Kandidaten für die Stadtrats-Wahl empfängt, erklärt sich die saudi-arabische Ärztin kurzerhand zur Kandidatin. Hinter der bürokratischen Willkür entdeckt Maryam die große Chance, Probleme bei der Arbeit selbst in die Hand nehmen zu können. Und trotz der überall lauernden Restriktionen werden ihre Auftritte mutiger und ihre Forderungen radikaler.
      “Ein von Optimismus getragenes Drama, das von den Hoffnungen einer saudi-arabischen Mittelschichtsfamilie auf den gesellschaftlichen Transformationsprozess des Landes erzählt und dies stimmig verbindet mit einer Hommage auf Saudi-Arabiens lange unterdrückte musikalische und allgemein künstlerische Traditionen.” (Filmdienst)

      Deutschland/Saudi-Arabien 2019101min | OmU mehr Infos
      Die… Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Primetime De FranceDas Vorspiel

      Das Vorspiel Ina Weisse | OmU

      Trailer
      Das Vorspiel

      Anna Bronsky (Nina Hoss) ist Geigenlehrerin an einem Musikgymnasium. Sie verfügt über einen ausgeprägten Perfektionismus, der sich nicht nur gegen sich selbst und ihre Schüler richtet, sondern auch gegen ihren Sohn und ihren Mann. Als Alexander (Ilja Monti) sich um die Aufnahme an die Schule bewirbt, sieht Anna in ihm ein großes Talent und setzt ihn gegen den Willen ihrer Kollegen durch. Der Teenager wird zum Fixpunkt ihres Ehrgeizes, ihre Familie zur Nebensache. Anna möchte Alexander so perfekt wie möglich auf die Zwischenprüfung vorbereiten – doch dann verpatzt sie einen eigenen Auftritt und überträgt ihr Scheitern auf ihren Schützling.

      Deutschland/Frankreich 201999min | OmU mehr Infos
      Das Vorspiel Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Die…

      Die Känguru-Chroniken Dani Levy

      Trailer
      Die Känguru-Chroniken

      Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Den Rest kann man sich ja denken. Vier Nazis, eine Hasenpfote, drei Sportwagen, ein Psychotherapeut, eine Penthouse-Party und am Ende ein großer Anti-Terror-Anschlag, der dem rechten Treiben ein Ende setzen soll. Nach einer wahren Begebenheit.
      Mit den “Känguru-Chroniken” gelang Autor und Kabarettist Marc-Uwe Kling ein sensationeller Erfolg. Das kommunistische Känguru, das in einer Kreuzberger WG für Chaos sorgt, ist ein wundervoll anarchischer Charakter, der sich konsequent über die Regeln des Alltags hinwegsetzt. Für die Verfilmung unter der Regie von Dani Levy (“Alles auf Zucker”, “Mein Führer”) schrieb Kling nicht nur das Drehbuch, sondern verlieh dem Känguru auch seine Stimme.

      Deutschland 202093min | DF mehr Infos
      Die… Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • La Vérité

      La Vérité Hirokazu Kore-Eda | OmU

      Trailer
      La Vérité (La Vérité)

      Die französische Schauspielerin Fabienne (Catherine Deneuve) hat vor Kurzem ihre Biografie veröffentlicht. Zum Unmut ihrer Tochter Lumir (Juliette Binoche) scheint die Mutter die Vergangenheit anders in Erinnerung zu haben, als ihr Nachwuchs. Das Fabienne davon schreibt, immer eine leidenschaftliche und liebevolle Mutter für ihre Tochter gewesen zu sein, kann Lumir nicht nachvollziehen. Ihre Kindheitserinnerungen beschreiben eine Mutter, der es wichtig war, stets im Mittelpunkt und im Scheinwerferlicht der Kameras zu stehen. Lumir, die mittlerweile als Drehbuchautorin in der Filmbranche Fuß gefasst hat, kehrt mit ihrem Mann Hank (Ethan Hawke) und ihrem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurück und will ihre Mutter mit den Unwahrheiten ihrer Memoiren konfrontieren. Es kommt zu einem stürmischen Wiedersehen und auch danach bleibt die Stimmung gereizt. Als für Fabienne die Dreharbeiten an einem ganz speziellen Science-Fiction-Film beginnen, wendet sich das Blatt.

      Japan/Frankreich 2019106min | OmU mehr Infos
      La Vérité Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Sorry…

      Sorry We Missed You Ken Loach | OmU

      Trailer
      Sorry We Missed You

      Ricky lebt mit seiner Familie in Newcastle. Seit der Finanzkrise 2008 kämpfen er und seine Frau Abby mit Schulden. Sie bringen die Familie kaum mehr über die Runden mit seinen Gelegenheitsjobs als Handwerker und ihrer Arbeit als Altenpflegerin. Dennoch träumen die beiden von ein bisschen Unabhängigkeit und einem eigenen Heim. Umso mehr lockt Ricky die Chance auf eine bessere Zukunft. Er wird freiberuflicher Kurier eines Paketdienstleisters: Parcels Delivered Fast. Der Name steht für ein Versprechen und so gerät Ricky zunehmend in den Strudel von Zeitdruck, Überarbeitung und noch mehr finanziellen Defiziten. Die familiären Zusammenstöße bleiben nicht aus – und dennoch ist der Zusammenhalt der Familie das Einzige, was jetzt noch zählt.

      Großbritannien 2019100min | OmU mehr Infos
      Sorry… Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • Brot

      Brot Harald Friedl

      Trailer
      Brot

      Aus dem einfachen Grundnahrungsmittel Brot ist ein Markenprodukt mit immer mehr Sorten und Anbietern geworden. Der Film BROT bietet authentische Eindrücke in die heutige Welt des Brotes. Wir begegnen kleinen Handwerksbäckern wie auch Konzernchefs, die sich beruflich dem täglichen Brot verschrieben haben und stellen die Frage: Wie sehen sie die Zukunft unseres Brotes? Und: Was essen wir da eigentlich?

      Österreich 201990min | DF mehr Infos
      Brot Spielzeiten, Kino, Saal und Tickets:
    • im Votiv Kino im Kino de France Tagsüber am Abend derzeit keine weiteren Filme