Special | Stadt – Land – Strand

Out of Africa

Jeinseits von Afrika

Regie: Sydney Pollack
Mit: Meryl Streep, Robert Redford, Klaus Maria Brandauer

USA 1985 | 161 min

OF

 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa
 Out of Africa

Es ist keine Liebesheirat, die Tania Blixen (Meryl Streep) mit Baron Bror Blixen (Klaus Maria Brandauer) verbindet – Pragmatismus und gegenseitiger Respekt sollen die Eckpunkte ihrer Ehe sein. Tania folgt ihrem Ehemann nach Kenia, wo die Verbindung der beiden bald zur Fassade verkommt. Tania lernt den englischen Abenteurer und Großwildjäger Denys Finch Hatton kennen, und aus der flüchtigen Begegnung wird für sie die Liebe ihres Lebens.
Sydney Pollacks Verfilmung des autobiografischen Romans von Tania Blixen gewann insgesamt sieben Oscars®, aber OUT OF AFRICA ist nicht nur einer der erfolgreichsten Filme der Kinogeschichte, sondern zweifellos auch einer der schönsten. Grandiose Landschaftsaufnahmen, exquisites Schauspiel, eine ergreifende (und ergreifend erzählte) Geschichte und die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart verbinden sich zu einem Film, der die besten Seiten Hollywoods in sich vereint.
“Der sensibel inszenierte Film beschreibt eindrucksvoll den romantischen Idealismus einer eigenwilligen Frau am Ende der Kolonialepoche und beschwört den Traum vom freien Leben fernab der zivilisierten Gesellschaft mit ihren sozialen und emotionalen Tabus.” (Filmdienst)

Am
25. Juli |
Spielzeiten und Tickets von Out of Africa im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.