Special

La Femme de mon frère

Bruderherz

Regie: Monia Chokri
Mit: Anne-Élisabeth Bossé, Patrick Hivon, Sasson Gabai

Kanada 2019 | 117 min

OmeU

 La Femme de mon frère
 La Femme de mon frère
 La Femme de mon frère
 La Femme de mon frère
 La Femme de mon frère

Die 35-jährige Sophia hat zwar einen Doktor in Philosophie, aber der Sinn des Lebens hat sich ihr noch nicht erschlossen. Überfordert vom Alltag und auf der Suche nach einem Job zieht sie zu ihrem älteren Bruder Karim – temporär nur, versteht sich. Karim ist glücklich, seiner Schwester helfen zu können, doch ihre Beziehung wird auf eine harte Probe gestellt, als Karim sich unsterblich in Sophias Frauenärztin verliebt. Auf sich zurückgeworfen sieht sich Sophia gezwungen, der Realität ins Auge zu sehen und endlich erwachsen zu werden.

Am
4. Oktober |
Spielzeiten und Tickets von La Femme de mon frère im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.