Special | Wild Card

James Bond – 007 jagt Dr. No

Dr. No

Regie: Terence Young
Mit: Sean Connery, Joseph Wiseman, Ursula Andress, Jack Ford, Lois Maxwell, Bernard Lee

Großbritannien 1962 | 105 min

OF

 James Bond – 007 jagt Dr. No
 James Bond – 007 jagt Dr. No
 James Bond – 007 jagt Dr. No

Rezensionen

Geheimagent 007 James Bond wird von London nach Jamaika entsandt, um das mysteriöse Verschwinden eines Mitarbeiters des britischen Geheimdienstes aufzuklären. Dort gerät er in ein gefährliches Abenteuer, als er dem geheimnisvollen Dr. No nachspürt, der mit seiner Organisation von einer atomtechnisch hochgerüsteten Karibikinsel aus die amerikanischen Raketenstarts in Cap Canaveral zu stören versucht.
Der Film ist Auftakt für eine der erfolgreichsten Kinoserien der Filmgeschichte. Nachdem erst eine Fernsehserie geplant war, stimmte United Artists zu, erstmal sechs Filme zu finanzieren. Der Film entwickelte sich zu einem Kassenerfolg und die Produzenten beschlossen, das Budget der nächsten Filme zu erhöhen. 007 JAGT DR. NO besticht durch seine Schauwert, das Production Design und seinen Star Sean Connery, obwohl bzw. gerade weil er so überhaupt nicht der literarischen Vorlage Ian Flemings entsprach. Setting, Ausstattung, Musik und Dialoge verleihen der Kinowelt des Geheimagenten etwas überirdisch Fantastisches, in der wirklich alles geschehen kann – z.B., dass eine blonde Muschelsucherin in knappem Bikini (Ursula Andress) ausgerechnet am Strand einer verbotenen Insel auftaucht, Honey Ryder heißt und Bond sofort den den Kopf verdreht.

Am
1. September |
Spielzeiten und Tickets von James Bond – 007 jagt Dr. No im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.

Aktuell noch keine Spielzeiten vorhanden.

Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.