Special | Festivals

Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Markus Dietrich
Deutschland/Luxemburg 2018
95 min

Deutsch

Mit Ruby M.Lichtenberg, Anna Shirin Habedank, Lui Eckardt, Victoria Mayer

 Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
 Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar
 Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar

Als Sue im Labor ihrer Mutter einer Explosion ausgesetzt wird, kommt sie mit einer Substanz in Berührung, durch die sie sich unsichtbar machen kann. Dem ersten Schrecken folgt das Gefühl, supercool zu sein, doch bald erweist sich die außergewöhnliche Fähigkeit als gefährlich. Denn plötzlich sind hinter Sue und dem Serum alle möglichen Leute her, die nichts Gutes im Schilde führen. Dann wird ihre Mutter entführt, und Sue muss mit ihren Freunden Tobi und Kaya einen Plan entwickeln, sie zu befreien. Wird es dem Trio gelingen, alles zu einem guten Ende zu bringen?
Ein spannender Sience Fiction-Film, der mit einfallsreichen Ideen besticht und bis zum Schluss immer wieder mit Überraschungen aufwartet.

Empfohlen ab 8 Jahren

Am
18. November |
Spielzeiten und Tickets von Invisible Sue – Plötzlich unsichtbar im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* 6-Wochen-Vorschau: Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.