Special | The REMAKE Thing

Evil Dead – Unrated Extended Cut

Fede Alvarez
USA 2013
96 min

Englisch | Untertitel: OF

 Evil Dead – Unrated Extended Cut
 Evil Dead – Unrated Extended Cut
 Evil Dead – Unrated Extended Cut

Fünf Freunde fahren zu einer einsamen Hütte im Wald. Diesmal wollen sie aber nicht nur entspannen, eine von ihnen, Mia (Jane Levy), möchte ihre Drogenabhängigkeit durch kalten Entzug beenden. In der Hütte findet die Gruppe Spuren eines spiritistischen Rituals, Tonbandaufzeichnungen und ein mysteriöses, altes Buch.
Nach zwei gelungenen Fortsetzungen von “Tanz der Teufel” traute sich der junge, uruguayanische Regisseur Fede Alvarez, ein Remake des mittlerweile zum Kultfilm avancierten Werks zu drehen. Ihm zur Seite stand auch Sam Raimi, diesmal als Produzent. Herausgekommen ist ein Remake, das deutlich versucht, dem Original treu zu bleiben und trotzdem genug Neuerungen anbietet, um die hartgesottenen Fans der Filme blutrünstigst zu überraschen.
Wir zeigen EVIL DEAD (2013) im längeren und komplett ungeschnittenen “extended cut”.

Spielzeiten und Tickets von Evil Dead – Unrated Extended Cut im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* 6-Wochen-Vorschau: Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.