Special | Festivals

ethnocineca Round Table

Regie:

Round Table: Entangled Realities – Films in Conversation

Sich überschneidende Erzählungen und Geschichten, die dort beginnen, wo andere enden, ermöglichen es uns, verschiedene Aspekte der Realität zusammenzufügen und, wenn wir dafür offen sind, etwas Neues und Unbekanntes zu sehen. In diesem Filmemacher*innen-Gespräch, das von der Gastkuratorin Katarina Hedrén moderiert wird, wollen wir genau das erreichen.

Ein Gespräch zwischen Filmemacher*innen über Leben, Erfahrungen und Filme, die zu anderen Leben, Erfahrungen und Filmen sprechen. Die sechs Filme im Gespräch befassen sich mit verschiedenen Blickwinkeln und Aspekten der weitreichenden Geschichte des Imperialismus und Postkolonialismus. Sie setzen sich mit Vergangenheit und Gegenwart auseinander und träumen auch von der Zukunft. Sie hinterfragen Begriffe wie Zugehörigkeit, Freiheit, Unabhängigkeit und Verantwortlichkeiten.

Spielzeiten und Tickets von ethnocineca Round Table im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.