Black Friday for Future

Une année difficile

Regie: Eric Toledano, Olivier Nakache
Mit: Pio Marmaï, Jonathan Cohen, Noémie Merlant, Mathieu Amalric

FRA 2023 | 121 min | ab 10 Jahren

OmU

 Black Friday for Future
 Black Friday for Future
 Black Friday for Future
 Black Friday for Future
 Black Friday for Future
 Black Friday for Future
 Black Friday for Future

Nach ihrem Kinohit ZIEMLICH BESTE FREUNDE inszenieren Olivier Nakache und Éric Toledano eine ebenso originelle wie warmherzige Komödie, in der Black-Friday-Rabattschlachten auf Fridays-for-Future-Ideale treffen. Erneut gelingt es dem französischen Regie-Duo mit einem hinreißenden Ensemble und viel Witz vermeintlich unvereinbare Gegensätze zu überwinden.

Den Planeten retten oder lieber sich selbst? Albert und Bruno sind bis zum Hals verschuldet und halten sich meist mit windigen Aktionen über Wasser. Eher durch Zufall und von Freibier angelockt, landen sie auf einer Versammlung junger Umweltaktivisten. Mit den Idealen der Protestierenden können sie zwar wenig anfangen, mit der engagierten Anführerin Cactus dafür umso mehr. Kurzerhand versuchen die beiden, den Tatendrang der Gruppe für ihre eigenen Ziele zu nutzen – und sei es nur, indem sie blockierte Autofahrer gegen Geld passieren lassen. Doch es dauert nicht lange und ihr falsches Spiel droht aufzufliegen.

Spielzeiten und Tickets demnächst von Black Friday for Future im Votiv Kino und Kino de France in Wien