Special | Politisches Kino

Adults in the Room

Regie: Constantin Costa-Gavras
Mit: Christos Loulis, Alexandros Bourdoumis, Ulrich Tukur, Josiane Pinson, Valeria Golino, Cornelius Obonya

Frankreich/Griechenland 2019 | 127 min

OmeU

 Adults in the Room
 Adults in the Room
 Adults in the Room

Der Film, der auf dem Buch des ehemaligen griechischen Finanzministers Yanis Varoufakis basiert, zeichnet die Schuldenkrise Griechenlands und die “Rettung” des Landes durch die Partner der Eurozone nach. ADULTS IN THE ROOM folgt den Verhandlungen, die der griechische Premierminister Alexis Tsipras und sein Finanzminister nach dem Wahlsieg der Syriza-Partei mit Vertreter*innen der EZB und Finanzminister*innen der Euro-Gruppe führten.
“Costa-Gavras’ Mischung aus Satire und griechischer Tragödie porträtiert Varoufakis als tragischen Helden auf verlorenem Posten eines unwürdigen Polit-Theaters, das Griechenland als Preis für die Abwendung des drohenden Staatsbankrotts fürs Sozialsystem des Landes desaströse Bedingungen aufzwingt. Dabei gibt sich der Film offen parteiisch und polemisch, bis hin zu einer ins surreale spielenden Tanzszene am Ende, macht aber zugleich gut nachvollziehbar, in welchem Dilemma sich die griechische Regierung damals befand und welch drastische Einschnitte das EU-Rettungsprogramm für das Land bedeutete.” (Filmdienst)

Am
31. Mai |
Spielzeiten und Tickets von Adults in the Room im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.