Special | Festivals

200 Meters

Regie: Ameen Nayfeh
Mit: Ali Suliman, Anna Unterberger, Motaz Mlhees, Lana Zreik

Palästina/Jordanien/Italien 2020 | 97 min

OmU

 200 Meters
 200 Meters
 200 Meters

Mustafa und seine Frau Salwa leben in zwei Dörfern in Palästina, die nur 200 Meter voneinander entfernt, aber durch eine Mauer getrennt sind. Als seinem Sohn auf der anderen Seite etwas zustößt, versucht Mustafa vergeblich, durch den Checkpoint gelassen zu werden. Also engagiert er einen Schmuggler, der ihn auf die andere Seite bringen soll, die doch eigentlich so nah liegt.

Am
4. Dezember |
Spielzeiten und Tickets von 200 Meters im Votiv Kino und Kino de France in Wien

* Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.

Aktuell noch keine Spielzeiten vorhanden.

Änderungen vorbehalten. Programm wird laufend aktualisiert.