Love Actually

[Tatsächlich Liebe] (englische OF) Regie: Richard Curtis. Mit: Hugh Grant, Martine McCutcheon, Liam Neeson, Thomas Sangster, Colin Firth, Lucia Moniz, Laura Linney, Rodrigo Santoro, Alan Rickman, Emma Thompson, Heike Makatsch, Billy Nighy, Gregor Fisher, Chiwetel Ejiofor, Andrew Lincoln, Keira Knightley, Rowan Atkinson, Billy Bob Thornton, u. a. Großbritannien 2003, 129 Min., Farbe

Filmfoto    Filmfoto    Filmfoto   

LOVE ACTUALLY hat Frank Capras Klassiker "It's A Wonderful Life" als Weihnachtsfilm schlechthin inzwischen abgelöst. Die Mischung aus Liebesfilm, Satire und Märchen funktioniert bestens, nicht zuletzt wegen der schwungvollen Inszenierung und der Besetzung - von Hugh Grant über Emma Thompson, Keira Knightley, Alan Rickman, Bill Nighy, Laura Linney und Colin Firth hatten alle sichtlich Spaß bei den Dreharbeiten. Wir finden, man kann sich diesen Weihnachtsfilm aller Weihnachtsfilme ruhig einmal im Kino ansehen, am besten mit Frühstück am 24. Dezember!
BACK