Juliet, Naked

(englische OmU) Regie: Jesse Peretz. Mit: Rose Byrne, Chris O'Dowd, Ethan Hawke, u. a. USA/Großbritannien 2018, 105 Min., Farbe

Filmfoto    Filmfoto    Filmfoto   

Als Singer-Songwriter Tucker Crowe nach zwei Jahrzehnten mit "Juliet, Naked" endlich wieder ein Album veröffentlicht, ist sein größter Fan Duncan im siebten Himmel. Er veröffentlicht eine hymnische Kritik auf seiner Fan-Website, während seine Freundin Anne der Platte offensichtlich nicht viel abgewinnen kann. Sie schreibt eine harsche Kritik - und wird von Tucker Crowe persönlich kontaktiert.
Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Nick Hornby ist eine "witzig-lockere romantische Komödie über falsche Lebensentscheidungen und übertriebenen Fankult." (Filmstarts)
BACK