ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES

ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES

Ein Film von Dominik Hartl
Österreich 2016, 78 Minuten

VOTIV KINO votiv 3
23.00 Uhr

Ein geldgeiler Hotelier entwickelt ein Wundermittel für ewig währenden Kunstschnee, das allerdings alle, die mit ihm in Kontakt kommen, in Zombies verwandelt. Drei Profi-Snowboarder stranden in einer Alm-Hütte und finden sich plötzlich mitten im Wahnsinn wieder.

"Dominik Hartl kombiniert Lokalkolorit mit internationaler Stoßrichtung (gesprochen wird vorwiegend Englisch) und lässt Margarethe Tiesel als schnapsgeeichte Almwirtin mit einem Maschinengewehr Zombies in Lederhosen niedermähen, bis die Lift-Gondeln Trauer tragen. Ein kleiner Schritt für den Zombiefilm, aber ein großer Schritt für das österreichische Genre-Kino!" (Slash Film Festival 2016)

"Mit ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES vereint Regisseur Dominik Hartl endlich, was immer schon zusammengehört hat: den Zombiefilm und den alpinen Skizirkus. Saftige Dialogwuchteln, groß aufspielende österreichische Schauspiel-Stars und eine muntere Truppe internationaler Jungtalente, die sich durch Zombie-Horden in Dirndl, Lederhosen und Tirolerhut kämpfen müssen. Und wie es sich für guten Splatstick gehört, fließt das Blut dank Spezialeffekt-Guru Tissi Brandhofer gleich literweise, während die Körperteile zum Donauwalzer durch die Luft segeln. Eine Mordsgaudi in (Blut)Rot - (Schnee)Weiß - Rot!" (Markus Keuschnigg)

  • ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES
  • ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES
  • ANGRIFF DER LEDERHOSENZOMBIES

Regie: Dominik Hartl. Drehbuch: Dominik Hartl, Armin Prediger. Kamera: Xiaosu Han, Andreas Thalhammer. Schnitt: Daniel Prochaska. Musik: Paul Gallister. Ton: Claus Benischke. Ausstattung: Florian Kaposi. Kostüm: Cinzia Cioffi. Produktion: Fischer Film. Produzent: Markus Fischer. Mit: Gabriela Marcinková, Karl Fischer, Laurie Calvert, Margarethe Tiesel, Oscar Giese, Patricia Aulitzky, u. a.
Österreich 2016, 78 Minuten, teilweise englische OmU

  • VOTIV KINO
  • KIno DE FRANCE
  • IG Programmkino