Demnächst in VOTIV und DE FRANCE

ab 26. April
Vorhang auf für Cyrano [Edmond] (französische OmU)
Regie: Alexis Michalik. Frankreich/Belgien 2018.
Eine Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich. [ mehr ] Trailer
ab 26. April
Ein letzter Job [King of Thieves] (englische OmU)
Regie: James Marsh. Großbritannien 2018.
6 Rentner, 200 Millionen Pfund, eine fette Pension. [ mehr ] Trailer
ab 3. Mai
Der Flohmarkt von Madame Claire [La dernière folie de Claire Darling] (französische OmU)   Regie: Julie Bertuccelli. Frankreich 2018. Catherine Deneuve und Chiara Mastroianni brillieren in der sanften Komödie von Julie Bertuccelli.
[ mehr ] Trailer
ab 10. Mai
Backstage Wiener Staatsoper
Regie: Stephanus Domanig. Österreich 2019. Der Dokumentarfilm erzählt von den Menschen hinter den Kulissen der Wiener Staatsoper. Intensiv, bunt, leidenschaftlich und voller Musik.
[ mehr ] Trailer
ab 10. Mai
Nur eine Frau
Regie: Sherry Hormann. Deutschland 2019.
Der Kampf der Deutschtürkin Hatun Ayhrun Sürücü um ein freies, selbstbestimmtes Leben endet 2006 in einem Ehrenmord. [ mehr ] Trailer
ab 10. Mai
Stan & Ollie (englische OmU)
Regie: Jon S. Baird. GB/CAN/USA 2019.
Ein heiter-melancholischer Blick auf das berühmteste Komikerduo der Filmgeschichte. [ mehr ] Trailer
ab 17. Mai
Das Familienfoto [Photo de famille] (französische OmU)
Regie: Cécilia Rouaud. Frankreich 2018.
Die unterschiedlichen Mitglieder einer Familie finden durch eine neue Aufgabe zueinander. [ mehr ] Trailer
ab 17. Mai
Greta (englische OmU)
Regie: Neil Jordan. Irland/USA 2018.
Isabelle Huppert überzeugt als durchgeknallte Psychopathin in Neil Jordans spannendem Thriller. [ mehr ] Trailer
ab 24. Mai
GEHÖRT, GESEHEN – Ein Radiofilm
Regie: Jakob Brossmann, David Paede. Österreich 2019.
Ein Film über den Zauber und die Kunst des Radiomachens. [ mehr ] Trailer
ab 30. Mai
High Life (englische OmU)
Regie: Claire Denis. GB/F/D/PL/USA 2018.
Claire Denis' erster englischsprachiger Film ist ein herausragend besetzter Science-Fiction-Thriller. [ mehr ] Trailer
ab 30. Mai
Kleine Germanen
Regie: Mohammad Farokhmanesh, Frank Geiger. Ö/D 2018. Über Kinder, die in einem demokratiefeindlichen Umfeld aufgewachsen sind und im Geiste rechtsextremer Ideologie erzogen wurden.
[ mehr ] Trailer
ab 7. Juni
Zwischen den Zeilen [Doubles vies] (französische OmU)
Regie: Olivier Assayas. Frankreich 2018.
'Eine zeitlose Komödie über die sozialen Medien.' (IndieWire) [ mehr ]
ab 14. Juni
Britt-Marie war hier [Britt-Marie var här] (schwedische OmU)
Regie: Tuva Novotny. Schweden 2019.
Die amüsante Geschichte einer späten Emanzipation. [ mehr ]
ab 28. Juni
Der Klavierspieler vom Gare du Nord [Au bout des doigts] (französische OmU)   Regie: Ludovic Bernard. Frankreich 2017.
Ein klassisches Thema, in großen Bildern und mit beeindruckenden Musikstücken erzählt. [ mehr ]

Sonderveranstaltungen und Filmreihen

März & April
Kinderkinoradl [Festival Edition]
Die Reihe gibt preisgekrönten Kinderfilmen die Möglichkeit, kontinuierlich präsentiert zu werden. [ mehr ]
14. und 28. April
Der Glöckner von Notre Dame [The Hunchback of Notre Dame] (DF und englische OmU)   Regie: Gary Trousdale, Kirk Wise. USA 1996.
Victor Hugos berühmte Geschichte als kunterbuntes Trickfilm-Musical. [ mehr ]
27. April
The Artist and the Pervert
Regie: Beatrice Behn, René Gebhardt. Österreich/D/USA 2018.
Der bedeutende Komponist Georg Friedrich Haas lebt mit seiner Frau in einer sehr speziellen Beziehung. [ mehr ] Trailer
30. April und 1. Mai
Anderswo – Allein in Afrika
Regie: Anselm Nathanael Pahnke, Janco Christiansen. Deutschland 2018.
15.000 Kilometer, 414 Tage, 15 Länder. [ mehr ] Trailer
30. April bis 15. Mai
Jüdisches Filmfestival 2019
[ mehr ]
5. und 19. Mai
Cap und Capper – Zwei Freunde auf acht Pfoten [Fox and Hound] (DF und englische OmU)   Regie: Art Stevens, Ted Berman, Richard Rick. USA 1981. Die Freundschaft zwischen Fuchs und Hund ist perfekt animiert, lustig und spannend.
[ mehr ]
9. bis 16. Mai
Best of Crossing Europe @ VOTIV KINO
In Kooperation mit Crossing Europe Linz
7 Tage, 7 Filme – das Beste vom Festival Crossing Europe in Linz. [ mehr ]
12. Mai
Muttertag
Regie: Harald Sicheritz. Österreich 1993.
Alle Jahre wieder pünktlich zum Muttertag: Der Kultklassiker auf der großen Leinwand! [ mehr ]
20. und 22. Mai, jeweils 20.00 Uhr
Der Mann, der zweimal starb [You Only Die Twice] (OmU)
Regie: Yair Lev. Israel/Österreich/Deutschland 2018.
Ein jüdischer Alpen-Krimi rund um den ehemaligen Präsidenten der israelitischen Kultusgemeinde von Tirol. [ mehr ] Trailer
23. bis 29. Mai
Ethnocineca [International Documentary Films Festival Vienna]
Aktuelles internationales wie österreichisches Dokumentarfilmkino zum Programmschwerpunkt AT RISK. [ mehr ]